Über mich

Lerne mich kennen

Ich möchte, dass Du mich authentisch kennenlernst. So weißt Du, mit wem Du es zu tun hast, und ob Du Dich mir anvertrauen möchtest.
Daher erzähle ich Dir von meinem ganz persönlichen Werdegang…

Ich habe mich dazu entschlossen, davon abzusehen, diese Seite mit einer Aufzählung von spirituellen Ausbildungen zu füllen. Diese habe ich durchaus, und gerne kannst Du sie bei mir erfragen, aber ich halte sie nicht für entscheidend. Ich bin überzeugt davon, dass ich auch ohne diese hier stehen würde, wo ich jetzt bin.

Maja Busch Lebensberatung

Geboren bin ich im Zeichen des Steinbocks.

Maja Busch - sie wuchs am Meer auf
Aufgewachsen bin ich am Meer. Ich fühlte mich immer schon erwachsen und irgendwie fehl am Platz in dieser „normalen“ Realität. Somit konnte ich mit Gleichaltrigen nicht wirklich was anfangen.

Durch meine Großmutter lernte ich den Bezug zur Natur kennen. Wir haben im Sommer sehr oft den ganzen Tag im Wald verbracht. Wir haben Beeren, Wildkräuter, Pilze, und an der Küste Bernstein gesammelt. Sie erklärte mir, wofür welche Pflanze geeignet ist. Für jedes Wehwehchen hatte sie ein Heilmittel. Das alles habe ich bis heute nicht vergessen und wiederentdeckt. Sie setzte mir niemals Grenzen, und lies mich alles selbst entscheiden.

Als Teenager und bis zu meinem 30sten Lebensjahr war ich dauerhaft unglücklich verliebt. Während alle um mich herum heirateten. Ich suchte nach Lösungen, nach Möglichkeiten, nach Auswegen. Ich entdeckte die Spiritualität wieder. Ich hatte schon mit zwölf Jahren meine ersten Erfahrungen gesammelt gehabt.

Dann kam ich zur Magie. Es war eine spannende und zugleich gefährliche Zeit. Ich bin viel herumgekommen, habe sehr viel erlebt, war teilweise jeden Tag in einer anderen Stadt. Ich lernte viele Menschen und auch einige Prominente kennen. Ich lebte, als gäbe es kein morgen.

Dann absolvierte ich doch eine Ausbildung zur Industriekauffrau. Jedoch nur aus einem äußeren Druck heraus. Noch während der Ausbildung nahm ich mir vor, meiner Passion zu folgen. Dieser Gedanke half mir den monotonen Arbeitsalltag zu überstehen. Meine Wahrnehmung wurde immer stärker, je mehr ich sie zuließ.

Nach all der turbulenten Zeit fand ich wieder zu Jesus Christus.

Es war die beste Entscheidung in meinem Leben.

Danach ging alles sehr schnell:

Selbständigkeit von heut auf morgen, Heirat, Umzug.

Als ich dachte, alles würde bestens laufen, wurde ich plötzlich sehr krank. Die Krankheit kam zunächst mit leisen Schritten. Jedoch in kürzester Zeit hart und einschneidend. Kein Arzt wusste weiter. So war ich auf mich allein gestellt. Drei Jahre später, auf dem Höhepunkt meines Leidensweges, wog ich nur noch 39 Kilogramm und war dem Tode näher als dem Leben. Unwissend weshalb.

Seltsamerweise erschien es mir zu diesem Zeitpunkt gar nicht so. Jedoch sprachen die Gesichter meiner Mitmenschen Bände, während sie mich anschauten.

Ich war ein Schatten meiner selbst.

Wie durch ein Wunder, und nur durch meine starke Beharrlichkeit und innere Führung, fand ich schließlich den Grund für mein Leiden. Die Besserung stellte sich sehr rasch ein.

Eine „Erinnerung“ ist mir aus dieser Zeit geblieben, aber ich lernte diese zu akzeptieren und anzunehmen.

Heute bin ich dankbar für jede Erfahrung

Auch wenn ich gern darauf verzichtet hätte. Eine sichere Erkenntnis für mich ist: Ich bin mit meinem ganzen Herzen dabei, egal was ich tue. Jede Facette einer Dualseelenpartnerschaft habe ich selbst durchlebt, und kann Dich hierbei sehr erfahren unterstützen.

Du kannst Dir sicher sein, dass während wir miteinander sprechen, Du der wichtigste Mensch in diesem Moment für mich bist, und ich alles daran setze, für Dich die beste Lösung zu finden.

Ich freue mich darauf, auch Dich kennenlernen zu dürfen, und einen schnellen gangbaren Lösungsweg für Dich zu finden.

Was mir persönlich viel bedeutet

Das Meer ist meine Kraftquelle. Mit den Füßen im Wasser und im Sand kommen die Eingebungen und die Klarheit.

Musik ist meine Inspirationsquelle

Forschung und Weiterbildung… Ich versinke stundenlang darin

Ich liebe die rohvegane Ernährung, da sie meine Spiritualität und Sensitivität verstärkt und einfach Power gibt. Ich liebe Tomaten über alles; besonders die alten Sorten

Am meisten brenne ich aber dafür, Lösungen für verzwickte Situationen für andere Menschen zu finden

Maja Busch - Deine Beraterin in Lebensfragen
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner